Weniger ist mehr - Erst Fläche, dann Linie

Kursnummer
FRA-24-073
Datum
Fr. 05.04.2024, 10:30 - 16:30 Uhr
Dozent(en)
Gebühr
99,00 €
Downloads
Kursfoto


Man kann sich beim Zeichnen in Details verlieren. Müssen ein Aquarell oder ein Urban Sketch detailreich sein? Oder ist weniger mehr, damit eine Szene klar wird? In diesem Kurs betrachten Sie zunächst das große Ganze und starten mit Aquarell und Pinsel, um Farbflächen, Tonwerte und Kontraste anzulegen. Sie lernen zwischen wichtigen und unwichtigen Elementen einer Szene oder eines Motivs zu unterscheiden: Was ist wichtig und was können Sie weglassen? Anschließend setzen Sie mit Farbstiften wenige, aber aussagekräftige, zeichnerische Details und Highlights. Diese Arbeitsweise kehrt den gewohnten Ablauf von Zeichnung und Colorierung um. Für diesen Kurs sind Vorkenntnisse im Aquarellieren hilfreich. Die Arbeitsweise ist auch ideal für Urban Sketcher, die Lust haben, über den Tellerrand zu schauen.