AQUARYLIC – Abstrakter Realismus. Vom Motiv zur Abstraktion – zwei Gegenspieler

Kursnummer
TIR-24-012
Datum
Do. 20.06.2024, 10:00 - 17:00 Uhr
Fr. 21.06.2024, 10:00 - 17:00 Uhr
Sa. 22.06.2024, 10:00 - 17:00 Uhr
So. 23.06.2024, 10:00 - 17:00 Uhr
Kursort
Gebühr
400,00 €
Details
Ohne Material. Dieses bitte entsprechend der Materialliste im Vorfeld erwerben/zusammenstellen. Begrenzte Teilnehmerzahl.
Downloads
Kursfoto


Wer Spaß am Experimentieren hat, ist hier genau richtig.


In diesem Workshop bekommen Sie neue Ideen und Impulse, bisher ungewohnte Techniken und Materialien experimentell zu erproben und entwickeln so Ihre eigene Kunst weiter. Die eigens entwickelte Technik und Aquarylic Farben bieten ein einzigartiges Thema, welches Anfänger:innen und Fortgeschrittene anspricht, egal welches Medium sie bisher verwendet haben. Gemalt wird auf Leinwänden, Nass in Nass, gepinselt, geschüttet und gespachtelt, ... mit verschiedensten Werkzeugen. Aquarylicfarben sind höchst pigmentiert und sehr farbkräftig, ergiebig und werden lasierend und vielschichtig verarbeitet. Es kann abstrahiert sowie auch gegenständlich gemalt werden. Verschiedenste Malmittel werden kombiniert und lassen die Tiefe in unseren Kunstwerken entstehen. Sie werden leichte Strukturen mit geschütteten Farben vereinen und lernen, wie man Raum, Objekte, Licht und Schatten zueinander setzt. Aspekte der Komposition und Proportionen sind Thema und fördern die eigene Bildsprache.


Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.


Bitte beachten Sie: Sie buchen bei uns nur den Kurs.

Der Kurspreis beinhaltet mindestens 20 Stunden Kurs zzgl. Pausen bei einem qualifizierten Kursleiter*in. Die Raummiete ist inklusive.

Die Mindestteilnehmerzahl für diesen Kurs beträgt 6 Personen und muss bis 2 Wochen vor Kursstart erreicht sein. Die Maximalteilnehmerzahl für diesen Kurs liegt bei 12 Personen.

Machen Sie Ihre persönliche Auszeit perfekt und buchen Sie Übernachtung mit Frühstück und/oder Vollpension im Bildungshaus St. Michael direkt bei st.michael@dibk.at oder telefonisch unter +43 (0)5273 6236