Schwarz-Weiss und die Zwischentöne Video-Tutorial zum Selbstudium

Kursnummer
VI-22-069
Datum
jederzeit
Kursort
Gebühr
99,00 €
Details
Nach Begleichung unserer Rechnung sendet Ihnen die Dozentin Link und Zugangsdaten zur Videoplattform. Dort können Sie die Videos für eine Dauer von 2 Jahren, so oft Sie möchten, abspielen

Materialliste
Kursfoto


Über 2,5 Stunden Videomaterial voll gepackt mit Renata Schepmanns Wissen über Sumpfkalk, Marmormehl und Strukturen. Schritt für Schritt entstehen zwei 2 Bilder unter dem Motto "Schwarz/Weiss und die Zwischentöne", aber es kommt auch etwas Farbe ins Spiel!

Schwarz – ist eine geheimnisvolle Farbe. Weiß verkörpert Reinheit. Wir steigen ein in eine Welt schwarz-weißer Kontraste mit all ihren Ausprägungen, kontrastreichen Farbspielen zwischen schwarzen und weißen Fläche, bis zu den samtigen Zwischentönen. Experimentell begeben wir uns auf eine malerische Reise mit Fokus auf die Schönheit der Vereinfachung und der Reduktion von Farbe und Material. Mit verschiedenen Techniken lernen wir das Spiel zwischen Schwarz und Weiß besser verstehen, die Zwischentöne wahrzunehmen, zu mischen und darauf zu reagieren.

Ziel ist, mit wenigen einfachen Materialien und Farben auskommend, kreativ zu sein, loszulassen und zur stillen Schönheit zu gelangen. Am Ende entscheiden wir ob unser schwarz-weißen Schönheiten noch eine andere Farbe brauchen, um zu wirken?