Vortrag: Supermacht am Ende: Untergang des römischen Reichs

Kursnummer
ON-22-007
Datum
Di. 22.02.2022, 18:00 - 20:00 Uhr
Kursort
Dozent(en)
Gebühr
9,00 €
Kursfoto


Als am 9. August 378 n.Chr. der römische Kaiser Valens in der Schlacht von Adrianopel gegen die terwingischen Goten den Tod findet, gehen mit ihm große Teile des römischen Heeres unter. Ein Verlust der gravierende Folgen haben sollte: die sogenannte „Völkerwanderung“ nahm an Fahrt auf und der Untergang des römischen Reichs zog sich über einen Zeitraum von 100 Jahren hin. Der Vortrag zeigt die archäologischen und schriftlichen Quellen dieser Zeit und erläutert die Folgen beim Ende des Weströmischen Reichs.

Technische Voraussetzungen für unseren Online-Vortrag:
Wir arbeiten mit der Online-Plattform Zoom. Sie benötigen folgende Technik:

Laptop,Tablet, Smartphone oder PC
eine stabile Internetverbindung,
einen aktuellen Browser (Internet Explorer, Chrome, Firefox, Safari)
Lautsprecher und Mikrofon (über PC-Lautsprecher oder Kopfhörer)
Sie können den Link zum Online-Kurs-Raum "Zoom" über unterschiedliche aktuelle Webbrowser aufrufen, wie Internet Explorer (ab Version 11), Microsoft Edge, Google Chrome oder Apple Safari. Auf der Zoom-Website finden Sie die ausführlichen Systeminformationen für Teilnehmer.
Einen Tag vor dem Kurs erhalten Sie von uns per Mail den Zugang zur Zoom-Meeting. Das Meeting wird am Kurstag ca. 15 Min. vor Start eröffnet.